Otago

University of Otago

Otagneu

Die University of Otago ist die älteste Universität Neuseelands. Sie liegt auf der Südinsel des Landes in der Stadt Dunedin. Derzeit hat sie fast 2100 Studenten, davon circa 2700 internationale Studenten. Die 1879 im gotischen Stil errichtete Universität zählt zu den 16 schönsten der Welt. Die University of Otago ist international anerkannt und ist eine der besten Universitäten in Neuseeland. Sie hat einen ausgezeichneten Ruf in Forschung und Lehre und weist eine hohe Zufriedenheitsrate bei ihren Studenten auf.

Dunedin ist eine der ältesten und historisch und kulturell bedeutendsten Städte Neuseelands. Sie liegt an einem erloschenen Vulkan an der Pazifik-Küste und ist die Hauptstadt des Bundesstaates Otago, der berühmt ist für seine spektakuläre Natur. Die Stadt ist geprägt von romantischen Altbauten und einer lebendigen Studentenszene.

Exzellent in Forschung und Lehre

Die University of Otago gehört zu den Top 3% Universitäten der Welt (QS Top Universities Guide). Sie wird regelmäßig für ihre herausragende Lehrqualität ausgezeichnet, ihre Forschungsarbeit gilt als die beste in ganz Neuseeland. Außerdem ist sie Neuseelands Universität mit der höchsten Zufriedenheitsrate internationaler Studenten (International Student Barometer).

Tradition trifft Moderne

Die University of Otago ist die älteste Universität Neuseelands. Sie vereint eine fast 150-jährige Tradition mit modernsten Lehrmethoden. Die historischen Altbauten, die aus dem Stadtbild Dunedins herausstechen, sind ausgestattet mit Hörsälen, Forschungseinrichtungen und Lernräumen auf dem neuesten Stand der Technik.

Perfekter Mix aus Stadt und Natur

Dunedin, eine der größten und bedeutendsten Städte Neuseelands, gilt als einzige echte Studentenstadt des Landes. Sie liegt direkt am Meer und bietet sowohl historische Altbauten als auch moderne Stadtviertel. Sie liegt auch direkt an der Otago Peninsula, einer naturbelassenen Halbinsel mit einer spektakulären Tierwelt.

Website
Fächerliste

Die Fächerlisten der University of Otago findest du auf den Seiten der Fakultäten ("Departments, Schools and Divisions")

Traumhafter Campus

Der Campus der University of Otago ist einer der schönsten der Welt. 1879 erbaut, gilt das Hauptgebäude der Universität als eines der bedeutendsten im gotischen Stil errichteten Bauwerke der südlichen Hemisphäre. Der markante Turmbau ist nicht nur zum Wahrzeichen von Dunedin, sondern der gesamten Region Otago geworden. 

Die hochmoderne Bibliothek der University of Otago wurde mehrfach ausgezeichnet. Sie bietet über 2000 Lernplätze. Außerdem beherbergt sie eine große Sammlung mit über 9000 historischen Büchern und Schriftstücken, die aus der Zeit vor 1800 stammen. Viele dieser Schriftstücke stammen von den Ureinwohnern Neuseelands, den Maori.

Otago Peninsula

Dunedin liegt direkt an der Otago Peninsula. Die Halbinsel begeistert nicht nur mit einer ursprünglichen, spektakulären Landschaft. Sie ist auch Heimat einer ganzen Reihe von faszinierenden und seltenen Tieren.  Die beeindruckenden Steilklippen sind ein idealer Ort, um vorbeiziehende Wale und Delfine zu beobachten. An den meisten Stränden trifft man auf neuseeländische Robben und Seelöwen. Am Penguin Beach kann man Gelbaugenpinguine, die seltenste Pinguin-Art der Welt, beobachten. Und die an der nordöstlichen Spitze gelegene, 80 Meter hohe Felsenklippe Taiaroa Head ist Heimat der weltweit einzigen Königsalbatros-Kolonie auf dem Festland.

University of Otago: Social Media

Bewirb dich jetzt für ein Auslandssemester an der University of Otago!

Diese Unis könnten dich auch interessieren

AUTneu